Di, 7. Juli Downhill-Einzelzeitfahren Welschenrohr-Herbetswil (VMCA Rennserie)

Di, 7. Juli Downhill-Einzelzeitfahren Welschenrohr-Herbetswil (VMCA Rennserie)

Ausgabe 2020
Ranglisten / Fotos Melih Bildik / Video / Bestenliste Downhill-EZF / Bericht Unter-Emmentaler


Nach dem das Strassenrennen Heimenhausen bezüglich Beteilung und Einhaltung des Schutzkonzeptes erfolgreich durchgeführt werden konnte, organisieren wir am Dienstag, 7. Juli das nächste Radrennen der VMCA Rennserie mit dem Downhill-Einzelzeitfahren über 4.600 km von Welschenrohr nach Herbetswil. Bei diesem Sportevent kommen alle in den Genuss, welche gerne mit hohem Tempo unterwegs sind. Auf der breiten Hauptstrasse mit sicherem Radweg geht es mit Geschwindigkeiten von über 60 km/h in Richtung Ziel. Schafft Ihr an diesem Abend eine neue persönliche Bestzeit für die ewige Bestenliste?

Wir hoffen, dass viele von Euch beim Speed-Einzelzeitfahren mit von der Partie sind. Gestartet wird ab 19:00 Uhr in Minutentakt mit der Kategorie B. Anschliessend folgt die Kategorie A. Alle wichtigen Informationen findet Ihr in der Ausschreibung.

Anmeldeschluss für das Downhill-Einzelzeitfahren ist der Montag, 6. Juli. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 StarterInnen begrenzt (First come, First serve)! Meldet Euch daher rasch möglichst online an. Sofern sich bis zum Anmeldeschluss bereits 100 FahrerInnen eingeschrieben haben, sind keine Nachmeldungen vor Ort mehr möglich.

-Ausschreibung

Wir freuen uns auf einen weiteren spannenden und attraktiven Radsportabend!

Wichtig: Es gelten die Hygienevorschriften und Verhaltensregeln des BAG (www.bag.admin.ch)
- Die Distanz Regel ist einzuhalten
- Nur wer sich gesund fühlt nimmt am Rennen teil
- Kein Körperkontakt, auch bei der Begrüssung und Verabschiedung
- Kein Tausch von Nahrung, Getränken, Werkzeug, usw.

Archiv
2019  Ranglisten / Fotos / Video
2018  Ranglisten / Fotos
2017  Ranglisten

Kommentare sind deaktiviert.